Logo Optronics
englishein Unternehmen des Günter-Köhler-Institutes für Fügetechnik und Werkstoffprüfung GmbH
Deutsch English
sitemapSitemap
impressumImpressum
agbImpressum
Banner

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der ifw optronics GmbH

Entwicklung und Fertigung optoelektronischer Bauelemente

An der Nahtstelle von Optik und Elektronik tätig, inspiriert durch den Geist des
"Optical Valley - Jena", können wir auf eine ca. 25 jährige erfolgreiche Zusammenarbeit
mit unseren Kunden aus Wissenschaft und Technik verweisen.

  • 1981 als Kleinfertigungszentrum zur ausschließlichen Sicherung des Eigenbedarfes an Hybridschaltkreisen und optoelektronischen Bauelementen des Unternehmens
    Carl Zeiss Jena gegründet
  • ab 1990 Dienstleistungsbereich der JENOPTIK GmbH, - Entwicklung und Fertigung von Bauelementen für den Eigenbedarf und den freien Markt
  • ab 1992 zunehmende Spezialisierung auf Optoelektronik mit dem Schwerpunkt
    UV-Detektoren auf Basis Siliziumcarbid
  • 1995 Geschäftübergabe durch die JENOPTIK an die ifw GmbH
  • 25.02.09 Ausgründung der ifw optronics GmbH als 100%ige Tochter des Günter-Köhler-Institutes für Fügetechnik und Werkstoffprüfung GmbH
News
SiC-Photodioden an Bord von Curiosity
ifw optronics GmbH lieferte SiC-Photodioden für die Marsmission Curiosity mehr

neue SiC-Photodiodengeneration
ifw optronics bringt die großflächigen SiC-Photodioden JEC 1,6 und JEC 5 auf den Markt mehr

erste monolithische SiC-Quadrantenphotodiode
ifw optronics bietet ab sofort die erste kommerziell verfügbare SiC- Quadrantenphotodiode JQC 5R an mehr

Ansprechpartner
Leiter Produktion/Entw.
Herr Dipl.-Ing. Peter Eisenhardt
Tel. 03641-204117
E-Mail senden

Herr Dipl.-Ing. Rüdiger Kappel
Tel. 03641-204117
E-Mail senden

Interessante Links